Elf Studenten sollt ihr sein...

 

Wie aus ein Hand voll Studenten ein großes Team wurde.


Schon seit einiger Zeit bestand die Möglichkeit in der Hockeysparte des RWTH Unisports die Keule mal wieder oder zum ersten Mal zu schwingen. Hierbei stand das lockere Zusammensein unter Studenten im Vordergrund, ein wenig sportliches Miteinander kam dabei aber nie zu kurz. Richtig ernst wurde es zum ersten Mal in der Hallensaison 2009/2010, als man beschloss durch den Kontakt zum Eilendorfer Hockey Club die dort brach liegende Hockeyabteilung zu reaktivieren. Gesagt, getan!

Gestartet in der 3. Verbandsliga gelang im Jahr 2010 direkt im ersten Anlauf der Durchmarsch in die 2. VL, ein Jahr später sogar der Aufstieg in die 1. VL im Rheinbezirk. Hier müht sich die 1. Herrenmannschaft seit zwei Jahren noch ohne Erfolg am Aufstieg ab, was noch nicht ist, kann noch werden. Im vergangenen Winter konnten wir erstmals, aufgrund regen Zulaufs, eine 2. Mannschaft in der Halle melden, in diesem Jahr sogar eine dritte. Besonders lobenswert ider der Durchmarch unserer 2.Herren Mannschaft der Halle, es wurde in der Hallensaison 2013/2014 der Aufstieg in die 2.Verbandsliga errungen! Logische Folgerung aus dieser Flut an neuen Talenten ist inzwischen auch eine zweite Mannschaft auf dem Feld.

Unsere 2.Mannschaft auf dem Feld (mit zahlreicher Unterstützung unserer Damen!) spielt in der 2.Verbandsliga. Die 1.Herren konnten in der Feldsaison 2013/2014 den vierten Aufstieg seit 09/10 für den EHC verbuchen.

Neben dem reinen Spielbetrieb stehen für uns Spaßturniere an zweit allererster (das ist kein Fehler!) Stelle. Bezeichnend dafür, der Pokalsieg in Moormerland vor zwei Jahren Seite an Seite mit Thekengold!

Wir sind weiterhin ein primär studentisch geprägter Haufen, der sich über Zulauf jeglicher Art freut. Wir vereinen Spaß am Sport, mit einer ganzen Reihe an erfahrenen Spielern, die in ihren Heimatvereinen alles vom untersten Bodensatz der Verbandsligen bis in die 2. Bundesliga gespielt haben.

Wir freuen uns auf euch!

Zurück