EHC-Ladies kämpfen gegen den Abstieg

Sonntag, 12. Februar 2017

Am letzten Sonntag trafen wir auf die dritten Damen des Düsseldorfer Hockeyclubs. Machbar, dachten wir uns. Top motiviert und in voller Montur und Besetzung liefen wir in unserer heimischen Halle auf. Ein wenig verspätet traf auch unser Gegner ein, das Spiel wurde entsprechend um 10 Minuten nach hinten verlegt.




"Bis einer heult!"

Dienstag, 07. Februar 2017

Herzlich willkommen in ruppigen Kreisklasse!

Die Eilendorfer Damen trafen am vergangen Sonntag auf die Mannschaft des Leverkusener HC. Schon Tage vorher befürchteten sie, dass die Gegner wieder mit dem ungeliebten Schiri anreisen, der von letztem Mal noch bekannt war.




Zwei Elfchen zum Sonntag

Sonntag, 05. Februar 2017

1:9

Schäbbisch Gläbbisch

Der Würfel steht

Fine schießt ein Tor

Abpfiff

Sonntag

breitbeinige Torte

Coach Carl desinfiziert

Wir haben leider verloren

Suppe




Damen siegen zum Jahresstart

Samstag, 28. Januar 2017


Top motiviert ging es für die Damen nach der Winterpause in der heimischen Laurensberger Halle gegen den Crefelder HTC 2. Krankheits- und verletzungsbedingt war unsere Mannschaft leider etwas geschwächt, doch mit starkem Einsatz schafften es die Eilendorfer Damen das Spiel zu dominieren.




3. Herren on fire

Sonntag, 22. Januar 2017

Neues Jahr, neuer Turniertag!
Für die 3. Mannschaft begann am Sonntag, 22.01.2017, wieder das Hockey-Jahr!
Mit dem zweiten Heimspieltag in Folge eröffneten wir das Turnier gegen die ersten Gäste aus Hürth.
Heute fehlte bei nur 7 Spielern fast die komplette Offensive und es wurde kurz eine 4-1 Aufstellung in Erwägung gezogen.
Das Spiel kam nur sehr langsam ins Rollen und wurde bei beiden Mannschaften von starken Abwehrleistungen dominiert.
Dank des neuen alten Spielers Bösi kam viel Ruhe in den Aufbau und die Abwehrspieler im Sturm konnten sich an die neue Position herantasten.




1. Herren geben Tabellenspitze ab

Samstag, 21. Januar 2017

Für die 1. Herren des Eilendorfer Hockey Clubs standen am 3. Spieltag der Hallensaison Spiele gegen den Lokalrivalen Aachen und den Dünnwalder TV auf dem Programm.